nerv ice + wlan

so langsam aber sicher nervt mich die Bahn echt. Oder genauer: die Netztechnik in den ICEs.
Es ist ja OK, dass das WLAN hin und wieder nicht geht, das kann passieren.
Natürlich könnte ich dann einen mobilen Hotspot verwenden (was ich gerne machen würde), wenn mein Handy nicht meinte, dass es aufgrund der ICE-Technik im Roaming-Modus wäre…

Bahnfahrt heute…

Heute scheint kein guter Tag für eine Bahnfahrt zu sein:

  • Aufgrund verschiedener Baustellen im Bundesgebiet, fährt der durchgänige ICE Stuttgart-Hamburg derzeit nicht mehr.
    Dadurch verlängert sich die reine Fahrtzeit heute um rund 90 Minuten
  • Umsteigen in Mannheim: 48Minuten Wartezeit. Daher ein Besuch in der DB-Lounge
  • In den Zug eingestiegen: blöd, der ist voll, kein Sitzplatz gefunden. Daher musste ich heute zum ersten Mal die bahn.comfort-Karte ausspielen. Bin hinter dem Schaffner her, um zu schauen, wer zugestiegen ist und im bahn.comfort-Bereich keine comfort-Karte hat.
    Dann Arschloch Gespiel und den jungen Mann gebeten den Sitzplatz zu räumen. Fühlt sich nicht wirklich gut an, aber echt, ich habe keine Lust die nächsten 5Stunden auf dem Boden zu sitzen
  • Ach so, vor der Abfahrt in Mannheim kam noch die Durchsage: Notartzeinsatz auf der Strecke, daher Streckensperrung, wir fahren eine Umleitung, bis Frankfurt voraussichtlich 25 Minuten Verspätung.
  • Unplanmäßiger Halt auf der Stecke: Personen im Gleiß, die weiterfahrt verschiebt sich auf unbestimmte Zeit…
  • Dann geht es weiter mit einer Durchsage: in Wagen 4 wird dringend ein Artz benötigt
  • Jetzt:
    20150925_ice_internet
  • …mal sehen, wie es weitergeht