Gruslig

„Diese Deep-Learning-Systeme machen coole Sachen. Wir verstehen sie kaum, aber sie funktionieren“ sagt Ryan Adams, Informatik-Professor an der Harvard University.

 

wer ist wir und ich

Wenn der eine „wir“ sagt, dann muss ich damit nicht gemeint sein.
Wenn der gleiche dann „ich“ sagt, meint er auch uns alle mit….

…. verückte Welt!

Shoppen im Netz ohne Amazon

Wenn ich mir meine Einkaufshistorie bei Amazon so anschaue, dann komme ich nicht umhin, fest zu stellen, dass meine Einkaufsfrequenz und auch der Umsatz von Jahr zu Jahr deutlich zugenommen hat. Und eigentlich habe ich am Service von Amazon auch nichts aus zu setzten…es ist nur so ein „theoretisches“ Konstrukt, dass Monopole in keinem Fall etwas Gutes sind.
Also gut, denke ich mir, versuche doch dort Online ein zu kaufen, wo du auch in der Kohlenstoff-Welt hin und wieder vorbei gehst, dann macht der Laden vielleicht nicht ganz so schnell zu.
Shoppen im Netz ohne Amazon weiterlesen

Auto brum brum

Gestern ein neues Auto kaufen müssen. Das alte ist kaputt.
Dabei fällt mir auf, dass ich für die Beschaffung von anderen Gebrauchsgegenstände des Alltags zum Teil deutlich mehr Zeit aufwende, um mir darüber klar zu werden, wie die Beschaffenheit, Ästhetik und Funktionalität des Gegenstandes im Idealfall sein sollte, was ich brauche und was ich gerne hätte. Für das letzte Handy habe ich mehrere Tage benötigt und das war deutlich günstiger. Ein Auto hat vier Räder und soll mich von A nach B bringen… fertig!

nah dran

du machst auf cool und suchst nach wärme,
du bist nah dran, doch du schaust in die Ferne…